. .

Benefizkonzert der Band VINTAGE zugunsten der Tafel Rheinbach-Meckenheim

Zu einem Benefizkonzert zugunsten der Tafel Rheinbach-Meckenheim l├Ądt die Meckenheimer Band VINTAGE ein:

"Never Too Old To Rock 'n' Roll!"
Samstag, 19. Oktober 2019 - Beginn 19:00 Uhr, Einlass 18:00 Uhr

Haus der Meckenheimer Stadtsoldaten, Professor-Scheeben-Straße 11.
Der Eintritt ist frei / Um Spenden wird gebeten / Getränke gegen Bezahlung.

Die Oldies-Band VINTAGE wurde 1997 gegründet, als einige Meckenheimer Väter angesichts ihrer musizierenden Söhne auch wieder zu ihren Instrumenten griffen. Der Name war schnell gefunden: VINTAGE steht unter anderem für Alter und Reife, natürlich mit einem Augenzwinkern. Und mit dem gleichen Augenzwinkern ist auch das Motto der Veranstaltung zu verstehen: "Never Too Old To Rock 'n' Roll!" Fast alle Mitglieder der Band sind längst in Rente.

Die Band-Mitglieder sind Jürgen Bodenstein (Gitarre, Gesang), Ludwig Mickisch (Bassgitarre und Gesang), Peter Buchholz (Schlagzeug) und Johannes von Depka (Gitarre und Gesang).

Das Repertoire umfasst Oldies aus den 50er, 60er und 70er Jahren mit Stücken von den Beatles, Rolling Stones, Creedence Clearwater Revival, Elvis Presley, Chuck Berry, Jimi Hendrix und anderen.

Die Band trat bereits in den Vorjahren mit Unterstützung der Meckenheimer Stadtsoldaten im Zeughaus auf und spielte beachtliche Beträge für die Rheinbach-Meckenheimer Tafel ein. Das wird natürlich auch in diesem Jahr wieder angestrebt. Man freut sich daher auf regen Besuch und eine grundsätzliche - natürlich völlig freiwillige - Spendenbereitschaft. Die Versteigerung eines handfertigten Cajons mit Band-Logo und Signaturen, hergestellt und gespendet von "Holzwurm Bruhn" aus Hennef, war ein Highlight des Konzerts in 2018 und soll daher wiederholt werden.

Für weitere Informationen steht Ihnen Ludwig Mickisch, Kassenwart der Tafel Rheinbach-Meckenheim e.V., Telefon 02225 15769, E-mail: ludwig.mickisch@t-online.de, zur Verfügung.