. .

Aktion STADTRADELN toppt Vorjahresergebnis - Hennef neue Fahrradhauptstadt im Rhein-Sieg-Kreis

Rhein-Sieg-Kreis (ps) – Tolle Resonanz für das STADTRADELN im Rhein-Sieg-Kreis. In diesem Jahr nahmen 18 kreisangehörige Städte und Gemeinden des Rhein-Sieg-Kreises teil und toppten das schon sehr starke Ergebnis aus dem letzten Jahr deutlich. Das STADTRADELN lief im Rhein-Sieg-Kreis vom 25.05.-14.6.2019. Insgesamt nahmen 2.607 Radlerinnen und Radler in 158 Teams teil. Zusammen radelten sie in den 3 Wochen rund 409.000 Kilometer. Gegenüber der Nutzung des Autos wurden so etwa 58 Tonnen CO2 eingespart. Das Ergebnis lag damit etwa 30 Prozent über dem Vorjahr. Besonderes Highlight in diesem Jahr war die Sternfahrt des ADFC auf acht Routen aus dem Rhein-Sieg-Kreis zum zentralen Veranstaltungsort in Bonn.

Besonders aktiv waren die Radlerinnen und Radler in Hennef! Die Teilnehmenden des STADTRADELNS kamen dort für ihre Kommune auf insgesamt 63.469 zurückgelegte Kilometer und sicherten sich somit den Sieg. Das entspricht 1,30 mit dem Rad zurückgelegte Kilometer pro Einwohnerin beziehungsweise Einwohner. Dicht dahinter kamen auf Platz zwei Swisttal mit 1,25 Kilometer und Sankt Augustin mit 1,19 Kilometer pro Kopf auf dem dritten Platz. Hennef löste damit Meckenheim ab, das im vergangenen Jahr die fahrradaktivste Kommune im Rhein-Sieg-Kreis war.

Die Stadt Rheinbach verteidigte den Titel in der Kategorie fahrradaktivstes Kommunalparlament. Die Mitglieder des dortigen Rates kamen auf durchschnittlich 15,4 mit dem Rad zurückgelegte Kilometer.

Der Landrat des Rhein-Sieg-Kreises, Sebastian Schuster, freute sich über die guten Ergebnisse beim STADTRADELN und gratulierte den drei Bürgermeistern und der Swisttaler Bürgermeisterin. Er betonte: "Radfahren ist gut für das Klima, die eigene Gesundheit aber auch ein wichtiger Beitrag zur Sicherung unserer Mobilität". Aus diesem Grund wird der Rhein-Sieg-Kreis auch im nächsten Jahr das STADTRADELN unterstützen.

Anfang Oktober werden im Kreishaus in Siegburg die besten Teams und Einzelpersonen beim STADTRADELN im Rhein-Sieg-Kreis ausgezeichnet.

Beim der Aktion geht es darum, möglichst viele Menschen für das Umsteigen auf das Fahrrad zu gewinnen. So kann ein wertvoller Beitrag zum Klimaschutz geleistet werden. Zusätzlich gibt es für alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer Preise zu gewinnen. Mehr Informationen zum STADTRADELN auch unter: www.stadtradeln.de.