. .

Verwaltungsgericht Köln untersagt Verkaufsoffenen Sonntag am 16. Dezember

Im dem verwaltungsgerichtlichen Verfahren der Ver.di - Vereinte Dienstleistungsgesellschaft gegen die Stadt Rheinbach, wegen des verkaufsoffenen Sonntags am 16. Dezember 2018 hat das Verwaltungsgericht Köln beschlossen, dass durch einstweilige Anordnung - vorläufig bis zu einer Entscheidung im Hauptsacheverfahren - festgestellt wird, dass die Verkaufsstellen im Gebiet der Stadt Rheinbach nicht am Sonntag, dem 16. Dezember 2018, auf Grundlage der ordnungsbehördlichen Verordnung über das Offenhalten von Verkaufsstellen aus besonderem Anlass in der Stadt Rheinbach vom 08. März 2018 geöffnet sein dürfen.