. .

25 Jahre Haus am Römerkanal und Eröffnung Quartiersbüro ,.Nachbarschaft Römerkanal"

Eröffnung Nachbarschaft Römerkanal A5

Am 8. September 2018 lädt das Haus am Römerkanal alle Rheinbacherinnen und Rheinbacher von 10.00- 17.00 Uhr herzlich zu seinem 25-jährigen Bestehen und zur Eröffnung des neuen Quartiersbüros "Nachbarschaft Römerkanal" ein. Der Tag beginnt mit einem evangelischen Gottesdienst um 10.00 Uhr im Speisesaal des Hauses. Ein vielseitiges Veranstaltungsprogramm begleitet Jung & Alt durch den Tag und auch für das leibliche Wohl wird gesorgt.

Die Geschichte des Evangelischen Altenzentrums beginnt mit der ehemaligen Altenpflegeeinrichtung in der Ramershovener Straße, welche seit der Eröffnung im Jahr 1966 durch die Evangelische Kirchengemeinde Rheinbach und den damaligen Trägerverein Evangelisches Altenzentrum Rheinbach e.V. geführt wurde.

Eröffnung Nachbarschaft Römerkanal A5Aufgrund der gewachsenen Anforderungen im Pflegebereich wurde das ehemalige Altenzentrum im Jahr 1986 durch den diakonischen Träger Rheinische Gesellschaft für Innere Mission und Hilfswerk GmbH übernommen. Da die Einrichtung nicht mehr den modernen Pflegestandards genügte, entschied sich der Träger für den Bau einer neuen Pflegeeinrichtung am Standort
Römerkanal, die am 4. Dezember 1993 feierlich eröffnet wurde. Aufgrund ihrer Geschichte stehen das Haus am Römerkanal, die Evangelische Kirchengemeinde und der heutige Förderverein Evangegelisches Altenzentrum Haus am Römerkanal in enger Verbindung zueinander.

Heute pflegen und begleiten insgesamt 163 Mitarbeitende 123 Bewohnerinnen und Bewohner des Hauses sowie weitere 70 Mieterinnen und Mieter im naheliegenden Wohn park. Das Haus am Römerkanal versteht sich seit jeher als zentraler Ort des sozialen Lebens und ist nachbarschaftlich und bürgerschaftlich in Rheinbach tätig. Mit Blick in die Zukunft öffnet das
Haus die Türen noch weiter in die Stadt: Ab dem 8. September 2018 ist das Quartiersbüro "Nachbarschaft Römerkanal" für alle Bürgerinnen und Bürger jeden Mittwoch von 13.00 - 17.00 Uhr und Freitag von 9.00- 13.00 Uhr geöffnet (und nach Terminvereinbarung). Dort besteht die Möglichkeit, sich über die laufenden Projekte in Rheinbach zu informieren und sich aktiv in die Gestaltung der Stadt miteinzubringen.

Das Haus am Römerkanal freut sich auf Ihr Kommen!